Das Prinzessinnen Brautkleid

Juni 2022

Trendiger Wedding-Style für Deinen Cinderella-Moment!

Einmal im Leben Prinzessin sein: Diesen Traum kannst Du Dir bei Deiner eigenen Hochzeit natürlich erfüllen! Wir verraten Dir, worauf es bei diesem Trend ankommt und wie Du am Hochzeitstag im modernen Cinderella-Style Deinen großen Auftritt genießen kannst!

 

Schmale Taille, weiter Rock und aufwändige Verzierungen: Dieser auffällige Stil gehört seit jeher zu den beliebtesten und romantischsten in der Welt der Brautmode. Nicht umsonst ist es das Traumkleid vieler Frauen, denn Ikonen wie Kaiserin Sissi, Jackie Kennedy und natürlich die Märchenprinzessin Cinderella trugen zu ihrer Hochzeit weit ausgestellte Kleider. Die Geschichte des Prinzessinnenkleides lässt sich sogar bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen, denn schon damals trugen die Damen der vornehmen Gesellschaft Roben in diesem Stil. Seitdem dient das Prinzessinnenkleid als Inspiration für Hochzeits-Outfits auf der ganzen Welt. Diesen Ruhm verdankt es aber nicht nur seiner zauberhaften Optik, sondern auch seiner Funktion als echtes Figurwunder. Denn durch die integrierte Korsage und den weiten Rock ab Taillenhöhe zaubert das Prinzessinnenkleid jeder Frau eine tolle Silhouette!

 

Der Prinzessinnen Look

Du träumst von einem pompösen Auftritt als Braut? Dann ist ein Prinzessinnen Brautkleid mit viel Tüll, Organza oder Satin genau das Richtige für Dich. Dennoch gilt natürlich wie bei allen Stilrichtungen: Prinzessin ist nicht gleich Prinzessin! Das Kleid gibt es in zahlreichen Variationen, sodass für jeden Geschmack ein passendes Modell dabei ist. Prägend für alle Prinzessinnen Brautkleider ist jedoch der typische Schnitt: Wie bereits im Jahr 1600 liegt das Oberteil eng an und wird in der Regel durch eine Korsage geformt. Der Rock läuft ab der Taille weit aus. Abgesehen von der Schnittführung sind die Prinzessinnen Brautkleider heutzutage allerdings sehr individuell. Das beginnt schon bei den Farben: Iyory, Champagner, Bush und Rosé liegen aktuell besonders im Trend und schmeicheln wirklich jedem Hauttyp!

 

Zudem ist nicht jedes Prinzessinnen Brautkleid am Rock klischeehaft ‚aufgebauscht‘. Es gibt Kleider mit mehr oder weniger vielen Stofflagen im Rock. Auch die Wahl des Reifrocks spielt eine wichtige Rolle für die Weite des Brautkleids. Denn je größer der Reifrock, desto pompöser das Kleid! Außerdem gibt es die Traumkleider mit oder ohne Schleppe – teilweise ist diese sogar abnehmbar. Aufgrund der meist recht zahlreichen Lagen im Rock ist das Prinzessinnenkleid verhältnismäßig schwer und kann schnell mal vier oder fünf Kilo auf die Waage bringen. Auch bezüglich Ärmel und Ausschnitt hast Du die Qual der Wahl: Ganz klassisch hat das Prinzessinnen Brautkleid zwar einen Herzausschnitt und ist schulterfrei, doch Du kannst Dich natürlich auch für eine Variante mit einem anderen Ausschnitt und mit Trägern oder Ärmeln entscheiden.

Modern Princess Bride

Obwohl schlichte Brautkleider natürlich auch ihren ganz eigenen Charme haben, liegen dieses Jahr vor allem Roben mit Wow-Faktor im Trend. Das Prinzessinnenkleid 2022 darf gerne glitzern, etwa in Form von Glitzertüll am Rock oder als Glitzer-Taillengürtel. Ganz nach dem Motto „Mehr ist mehr“ können funkelnde Elemente mit weiteren Eyecatchern kombiniert werden: Tüllschleifen, Transparenz und Cut-Outs gehören zu den trendigsten Varianten in diesem Jahr. Stylische 3D-Blüten eignen sich als verspieltere Variante. Im Mix mit Transparenz am Oberteil oder im Rock wird aber auch dieser romantische Trend zum sexy Hingucker.

 

Falls Du Dir einen ganz besonderen Style wünschst, den man noch nicht oft gesehen hat, wäre ein Brautkleid mit süßen Polka-Dots vielleicht das Passende für Dich. Die Punkte sehen nicht nur super sweet aus, sondern verleihen Deinem Prinzessinnen-Look einen ganz individuellen Style. Zur extravaganten Big-City-Princess wirst Du mit einer Robe mit opulenten Puffärmeln oder extra-großen Rüschen am Ausschnitt. Egal für welchen Style Du Dich entscheidest, wichtig ist, dass Dein Traumkleid Deine Persönlichkeit zum Ausdruck bringt, sodass Du Dich darin zu 100 Prozent wohlfühlen kannst!

Princess-Style all over

Um dem romantischen, verspielten oder trendigen Style einen besonderen Twist zu verleihen, sind stylische Accessoires die perfekten Helferlein. Doch bevor Du Dich nun auf die Suche nach Diadem und Co. begibst, solltest Du Dir erst einmal überlegen, ob Du einen Schleier tragen möchtest. Dieser verleiht Deinem Prinzessinnen Brautkleid einen eher klassischen Look und sollte unbedingt perfekt auf den Stil Deines Kleides abgestimmt sein. Zur Auswahl stehen beispielsweise hauchzarte, transparente Schleier mit oder ohne Glitzer sowie mittellange oder bodenlange Schleier, die beispielsweise mit einer Spitzenborte besetzt sind.

 

Je nach Schleier kannst Du Dich zusätzlich für ein Diadem entscheiden oder Deinen Braut-Look mit einem Haarreif, einem Fascinator oder funkelnden Haarspangen moderner interpretieren. Schmuck solltest Du bei einem Prinzessinnen Brautkleid eher dezent einsetzen, damit das Outfit nicht überladen wirkt.

Brautkleid Köln: Bei Cinderella wirst Du selbst zur Märchenprinzessin!

Du suchst ein Brautkleid in Köln oder Umgebung? Bei Cinderella findest Du eine riesige Auswahl an klassischen und modernen Prinzessinnenkleidern. Egal ob trendig, glamourös, verspielt oder elegant – wir helfen Dir gerne bei der Suche nach Deinem Traumkleid! Bei einem persönlichen Beratungstermin kannst Du Modelle von namhaften Marken wie Pronovias, Justin Alexander oder Sincerity anprobieren und hautnah erleben, wie toll es sich anfühlt, eine Prinzessin zu sein!

 

Vereinbare jetzt Deinen Termin zur Brautkleid-Beratung in Köln, wir freuen uns auf Dich!

Hier gehts zum Termin.

Aktuelle Beiträge:

Jetzt kostenlosen Anprobetermin vereinbaren!

Wähle jetzt den für dich passenden Wunschtermin aus!

 

Unsere Tipps:

Möchtest du dem Trubel am Wochenende entgehen, empfiehlt sich ein Termin unter der Woche...

Vereinbare jetzt deinen Wunschtermin!