Junggesellenabschied

Beim Junggesellenabschied feiern Braut und Bräutigam kurz vor der Hochzeit, getrennt von einander ihren Abschied vom Single-Dasein. Den Abend verbringen die zukünftigen Eheleute mit ihren Freunden und Bekannten des gleichen Geschlechts. Die Organisation für den Abend übernimmt meist der/die Trauzeuge/Trauzeugin. Meist wird dieser Abend in einer sehr belebten Straße verbracht, so dass der zu Verabschiedende einige Aufgaben, wie zum Beispiel den Verkauf von Kleinigkeiten, in der Regel Alkohol oder sonstiges, ausführen kann. Durch die Einnahmen wird der Abend finanziert.

Jetzt kostenlosen Anprobetermin vereinbaren!

Wähle jetzt den für dich passenden Wunschtermin aus!

 

Unsere Tipps:

Möchtest du dem Trubel am Wochenende entgehen, empfiehlt sich ein Termin unter der Woche...

Jetzt online buchen