Wer hat Recht?

Das Ehequiz

Die Braut und der Bräutigam nehmen Rücken an Rücken auf zwei Stühlen Platz. Sie ziehen jeweils einen Schuh aus, der ausgetauscht wird. Ein guter Freund, zum Beispiel der Trauzeuge, stellt den beiden Fragen zum Alltagsleben oder Charaktereigenschaften der beiden. Dessen Schuh wir hochgehoben, auf den die Aussage zutrifft.

Die Aussagen oder Fragen sollten so formuliert sein, dass sie zur Belustigung der Hochzeitsgesellschaft beitragen aber nicht zu peinlich für das Brautpaar sind.
 

Jetzt kostenlosen Anprobetermin vereinbaren!

Wähle jetzt den für dich passenden Wunschtermin aus!

 

Unsere Tipps:

Möchtest du dem Trubel am Wochenende entgehen, empfiehlt sich ein Termin unter der Woche...

Jetzt online buchen