visual brautmode

Einer für alles - Der Wedding Planner

Ein Wedding Planner, zu deutsch Hochzeitsplaner, ist ein Dienstleister, der eine große Anzahl an organisatorischen Aufgaben für das Brautpaar übernimmt. Diese Art der Dienstleistung stammt aus den USA, wo fast keine Hochzeit mehr ohne einen Wedding Planner durchgeführt wird.

Doch auch in Deutschland sind professionelle Hochzeitsplaner mittlerweile weit verbreitet. Gerade wenn beide Partner berufstätig sind und deshalb nur begrenzt Zeit für die gesamte Organisation der Hochzeit zur Verfügung steht, kann ein Wedding Planner eine sehr große Hilfe sein.

Der Hochzeitsplaner kümmert sich um...

  • Hilfe bei der Auswahl der Hochzeitskleidung
  • Einladung der Gäste und gegebenenfalls Unterbringung
  • die Gestaltung der Trauung und die Räumlichkeiten, falls nicht auf dem Standesamt geheiratet werden soll

    • die Location der Feier
    • das Menü
    • den Blumenschmuck und die Dekoration
    • den gesamten Ablauf der Feier, Musik etc.

Die Vorteile eines professionellen Hochzeitsplaners liegen auf der Hand:
Sie sparen sehr viel Zeit für Recherche und Organisation und vermeiden, sich an Ihrem Hochzeitstag um etwas kümmern zu müssen. Außerdem können Sie davon ausgehen, dass ein Hochzeitsplaner dank seiner Erfahrung nur mit Restaurants, Hotels und Dienstleistern zusammen arbeitet, deren Qualität er kennt.

Unser Tipp!

Ob Sie einen Wedding Planner engagieren ist letztlich eine Budgetfrage. Denn auch der Hochzeitsplaner möchte bezahlt werden. Holen Sie ein Angebot ein und wägen Sie dann Vor- und Nachteile gegeneinander ab.