visual brautmode

Die Hochzeits-Location

Haben Sie eine erste Zahl von Gästen, die Sie zu Ihrer Hochzeit einladen möchten, mit Ihrer Gästeliste ermittelt und einen ungefähren Rahmen in Ihrem Kostenplan festgelegt, machen Sie sich Gedanken über den passenden Ort für Ihre Hochzeitsfeier. Dieser ist stark von der Anzahl der Gäste abhängig und natürlich von Ihrem Budget. Feiern Sie Ihre Hochzeit eher im kleineren Kreis, ist ein Restaurant sicherlich zu empfehlen. Planen Sie hingegen eine große Hochzeitsfeier können Sie überlegen, einen ganzen Raum oder Saal zu mieten und das Essen von einem Cateringunternehmen liefern zu lassen.

Haben Sie diese Entscheidung getroffen, hören Sie sich zunächst bei Ihrer Familie oder im Freundeskreis um, ob Ihnen eine direkte Empfehlung ausgesprochen wird. Des Weiteren können Sie im Internet nach einer passenden Location für Ihre Feier suchen.

Wichtig ist natürlich die Größe des Raums und ob er Ihnen exklusiv für Ihre Feier zur Verfügung gestellt werden kann. Auch sollten Sie sich überlegen, wie die Tische gestellt werden können und ob dabei ausreichend Platz zum Tanzen bleibt.

Diese Punkte sollten Sie bedenken

  • Nähe zum Standesamt / der Kirche
  • Erreichbarkeit
  • ausreichende Anzahl von Parkplätzen
  • eventuell Übernachtungsmöglichkeiten für auswärtige Gäste

Unser Tipp!

Haben Sie sich für ein Restaurant entschieden, sollten Sie dort zunächst einmal Probe essen, bevor Sie ein konkretes Angebot einholen. Was nützen Ihnen die schönsten Räumlichkeiten, wenn Ihnen und Ihren Gästen das Essen nicht schmeckt. Entscheiden Sie sich für eine andere Location, nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit einem Cateringunternehmen auf und besprechen Sie an Ort und Stelle das Menü, damit auch der Caterer sich ein Bild von den Räumen machen kann. Auch hier gilt: Lassen Sie sich eine Kostprobe des Essens servieren, bevor Sie das Unternehmen buchen.