visual brautmode

Der Kopfschmuck

Auch der Kopfschmuck sollte zu Ihrem Brautkleid passen und ist abhängig von Ihrer Frisur. Der Brautschleier ist wohl der klassische Kopfschmuck schlechthin. Es gibt ihn aus den unterschiedlichsten Materialien, kurz, halblang oder bodenlang. Die Länge sollte mit der Ihres Hochzeitskleides abgestimmt sein. Zu einem knielangen Kleid empfiehlt sich zum Beispiel ein eher kurzer Schleier.

Alternativ zum Schleier gibt es den Hut, in verschiedenen Formen und Farben. Sie können den Hut auch mit einem Schleier kombinieren und tragen ihn am Hut befestigt. Ein weiterer Kopfschmuck ist der Blumenkranz. Er eignet sich vor allem im Frühling oder Sommer.

Am Hochzeitstag Prinzessin sein: mit einem Diadem als Kopfschmuck! Das Diadem erhalten Sie in verschiedenen Größen, Formen und Ausführungen. Natürlich können Sie ein Diadem auch mit einem Schleier kombinieren. Tragen Sie ein Diadem zum Ballkleid und Sie werden eine Prinzessin sein.

Unser Tipp!!

Alle Arten von Kopfschmuck sollten auf das Brautkleid abgestimmt sein. Unser Cinderella-Team berät Sie gern dazu.